Wie erreiche ich meine Ziele?

wiezieleDu weißt, was du willst, und du hast dein Ziel direkt vor Augen. Cool! Jetzt musst du nur noch wissen, wie du an den begehrten Ausbildungs-, Arbeits- oder Studienplatz kommst – und nicht einer deiner Mitbewerber. Deshalb findest du hier alles über Bewerbungsunterlagen, Vorstellungsgespräche, Einstellungstests und vieles andere mehr – klick‘ dich einfach rein.

Hier findest Du alles über Auswahlverfahren, Methoden und nach welchen Gesichtspunkten Stellenbewerber ausgesucht werden und hier unsere Auswahl von Auswahltests. Unter Bewerbung erhältst du zudem alle Infos, die für die Gestaltung der Bewerbungsunterlagen sowie für die Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch notwendig sind und hier zusätzlich das Angebot zum Thema „Bewerbungsunterlagen“ Deiner Arbeitsagentur. Hier kannst Du Dir auch ein Video zum Vorstellungsgespräch anschauen.

Natürlich kannst du auch selbst die Initative ergreifen und dich bei Firmen bewerben, obwohl sie keine Stelle ausgeschrieben haben. Ein Weg, der immer öfter zum Erfolg führt.

Die Agentur für Arbeit bietet dir auch die Möglichkeit, an Berufsvorbereitungskursen teilzunehmen. Wende dich bei Interesse bitte an deinen Berufsberater, der dir auch gerne bei allen anderen Fragen rund um deine Jobsuche und deinen Ausbildungsweg hilft. Vereinbar‘ einfach einen Termin! Weitere nützliche Tipps und Hinweise zur Berufsvorbereitung findest du auf einen Klicke hier

Oder möchtest du erst ein Praktikum machen? Alle wichtigen Infos zur Praktikumssuche  haben wir für dich zusammen gestellt.

Zudem erhältst du Adressen über Einrichtungen, die Weiterbildungsmöglichkeiten in Münster anbieten und dir dabei helfen, eine Ausbildungsstelle oder einen Job zu finden. Und nicht zuletzt kannst du dich auch selbst fit machen. Klick‘ einfach auf „Literaturtipps“ Wenn du dich für den Besuch einer weiterführenden Schule entschieden hast, findest du hier die Adressen aller Schulen in Münster. oder Du möchtest Infos zu den Berufskollegs, dann klicke hier.

Zudem gibt es dazu auch interessante Broschüren der Bildungsberatung Wichtig: Die Anmeldefristen für die weiterführenden Schulen enden in der 2. Februar-Hälfte. Fragt bitte zur Sicherheit bei der Schule nach, die ihr euch ausgesucht habt.

Falls du dich entschlossen hast, in Münster zu studieren, haben wir für dich alles Wichtige zusammengesucht, was du brauchst, um dich für einen Studienplatz bewerben weitere Infos dazu findest Du hier. Hier kannst Du Dir ein Video zum Thema „Was ist eigentlich ein „Numerus Clausus?“ anschauen.

Aber vielleicht musst du aus irgendeinem Grund noch warten, bis du die Ausbildung anfangen und die Schule oder Hochschule deiner Wahl besuchen kannst? In diesem Fall helfen dir vielleicht die folgenden Infos über die Überbrückungsmöglichkeiten. Oder Du findest konkrete Infos zu Überbrückungsmöglichkeiten in Münster in der Regionalschrift der Agentur für Arbeit (download hier) unter der rubrik „Überbrückungsmöglichkeiten“

Du kannst dich natürlich auch mit Leuten in deinem Alter und Berufsberatern im Forum auf abi.de austauschen oder  im Chat von planet-beruf unterhalten.

Wenn du selbst aktiv werden möchtest, dann findest du auf dieser Seite verschiedene Möglichkeiten.

 

Du kannst zum Beispiel eine Initiativbewerbung verfassen. Das bedeutet, dass du dich nicht auf eine konkret ausgeschriebene Stelle bewirbst, sondern du dich direkt an eine Firma oder Einrichtung wendest, die dich interessiert. Zu diesem Thema findest du Tipps und Anregungen in der

  • Broschüre „Job-Profi“ (speziell auf den Seiten 8 ff.)

Weitere Informationen hierzu findest Du Speziell zum Thema „online Bewerbung“  hier.

Wenn du Adressen von Firmen, Einrichtungen und Institutionen brauchst, bei denen du Dich bewerben willst, dann schau hier nach:

  • im Lehrstellenatlas der Industrie- und Handelskammer Münster. Hier kannst du selbst nachforschen, welche Betriebe Ausbildungs berech-tigt sind, d.h. welche Unternehmen in der Region dir überhaupt eine Ausbildung anbieten können;
  • im Adressverzeichnis von Behörden  für Ausbildungen im öffentlichen Dienst in Münster!!
  • unter der Adresse meinestadt.de
  • im Publikom Münster und in den Gelben Seiten.

Eine weitere Möglichkeit sind die Stellenmärkte in den regionalen Tageszeitungen. In Münster sind das die Westfälischen Nachrichten und die Münstersche Zeitung. Oder Münsters Online Zeitung „echo-muenster.de Jeden Samstag enthalten diese Zeitungen einen ausführlichen Stellenmarkt. Hier kannst du Angebote von Ausbildungsstellen finden oder auch ein Ausbildungsstellengesuch aufgeben.
Auch Fachzeitschriften enthalten häufig einen Anzeigenteil mit Stellenausschreibungen.
Überregionale Adressen von Firmen findest du in Firmendatenbanken und Branchenführern. Umfassende Informationen über die verschiedenen Wege zum Arbeitsplatz insbesondere für Hochschulabsolventen bietet das Hochschul-Team der Agentur für Arbeit.

Um dich mit anderen über deine Erfahrungen bei der Suche nach einer Ausbildungsstelle auszutauschen, kannst du auch die Veranstaltungen zur Berufsorientierung mit Herrn Ehrig im BIZ oder in der Schule im Rahmen von Gruppenveranstaltungen nutzen.

Wichtig ist, dass du räumlich flexibel bist und dich nicht auf einen bestimmten Beruf festlegst, sondern auch überlegst, ob eventuell in einer ähnlichen Berufsgruppe der geeignete Job für dich dabei ist. Oftmals sind das Berufe, die sich nicht allzu sehr voneinander unterscheiden, aber trotzdem verschiedene Namen tragen.

Wenn du in der Stadt unterwegs bist, lohnt es sich auch, einfach in die Geschäfte und Betriebe ‚reinzuschauen. Besonders wenn du einen Job im Einzelhandel oder Gastgewerbe, beispielsweise als Kellner, suchst, lohnt es sich einfach mal direkt vor Ort nach zu fragen, ob zur Zeit eine Stelle frei ist.

Was will ich?
Was kann ich?
Welche Möglichkeiten habe ich?
Wie erreiche ich mein Ziel?