Flüchtlinge

franz hitze haus

 

Franz Hitze Haus „Workshop“ 19.03.2016

hier finden Sie aber auch wie versprochen immer die aktualisierten Infos

viel Spass und Erfolg beim Stöbern

 

Flüchtlinge

 

Logo AnkommenApp

__________________________________________________

„Berufsinformationszentrum „Der Film“


 

😎👍Informationsportal der Bundesagentur für Arbeit Hier

Arbeit und Ausbildung für Asyslsuchende   in verschiedenen Sprachen Hier

und hier die APP dazu mit ausführlicher erklärung zum „Ankommen“

Und hier die Termine aller Veranstaltungen der Arbeitsagentur Ahlen-Münster auf einen Blick


und hier:

Hinweise auf besondere Termine und Veranstaltungen der Region:     2017!!!!

1 stündige Gruppeninfos für Flüchtlinge in der Arbeitsagentur Münster mit Übersetzer (Englisch, Arabisch, bzw. persisch in Ahlen oder in Münster Zu folgenden Themen:

  • Deutsches Ausbildungssystem
  • Hilfen der Berufsberatung
  • Kontakt zur Berufsberatung

09.01.2017 13:30h (persisch)
13.02.2017 13:30h (Arabisch)
13.03.2017 13:30h (Persisch)
10.04.2017 13:30h (Arabisch)
08.05.2017 13:30h (Persisch)
12.06.2017 13:30h (Arabisch)
10.07.2017 13:30h (Persisch)

Teilnahme nur nach Anmeldung unter:

Berufsberatung-ahlen@arbeitsagentur.de oder berufsberatung-muenster@arbeitsagentur.de Nachfragen unter Besucheradresse Martin-Luther-King-Weg 22 48155 Münster

Fax:0251 698 300 E-Mail: Ahlen-Muenster@arbeitsagentur.de

Postanschrift Agentur für Arbeit Ahlen-Münster 48138 Münster
Telefon:

0800 4 5555 00 (Arbeitnehmer)*
0800 4 5555 20 (Arbeitgeber)*
*Der Anruf ist für Sie gebührenfrei.


 

und hier die letzte aktuelle Info der Stadt Münster zu Veranstaltungen

Zunächst einige Hinweise in eigener Sache: ( Ferahs Hafez Stadt Münster Adresse und Kontakt sh. unten)

In unseren Qualifizierungsreihen für ehrenamtliche Sprachlehrkräfte gibt es noch ein paar freie Plätze.

Die kostenlosen Schulungsreihen richten sich an Ehrenamtliche, die neuzugewanderte Kinder und/oder Erwachsene beim Deutschlernen unterstützen.

 

Sie gliedern sich in jeweils sechs Termine und starten ab Mittwoch, dem 1.3. (Zielgruppe Erwachsene), bzw. ab Donnerstag, dem 2.3. (Zielgruppe Kinder), jeweils 17.30-20.30 Uhr in der Provinzial-Akademie, Provinzial Allee 1, 48159 Münster

 

Im Rahmen der Wochen gegen Rassismus referiert Prof. Dr. Dr. Dr. Wassilios Fthenakis zum Thema „Migration und Flucht – Chance und Bedarfe in der frühen Bildung“. Gemeinsam mit dem Amt für Kinder, Jugendliche und Familien lädt das KI Sie ein zum Vortrag am 21.3., um 17 Uhr in die Stadthalle Hiltrup.

 

Und wir möchten Sie selbstverständlich ganz allgemein auf die Wochen gegen Rassismus hinweisen. Vom 13.03.-26.03.2017 finden über 90 Veranstaltungen unter dem Motto „100% Menschenwürde – Zusammen gegen Rassismus“ in ganz Münster statt.

Weitere Infos, sowie das gesamte Programm finden Sie auf unserer Homepage: www.stadt-muenster.de/zuwanderung/aktuelles/muensteraner-woche-gegen-rassismus

Das LWL Museum für Kunst und Kultur bietet eine Führungsreihe an. Die ca. 60-minütige Führung beginnt um 16 Uhr und richtet sich an Geflüchtete, Migranten und alle Interessierten!

Führung und Eintritt sind komplett kostenlos! Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Die interkulturelle Führungsreihe findet jeweils am 1. Samstag des Monats um 16 Uhr auf wechselnden Sprachen statt. Die nächsten Termine:

– 04.03.2017 Arabisch 

– 01.04.2017 Farsi

– 06.05.2017 Kurdisch

– 03.06.2017 Arabisch

Besucherbüro

LWL-Museum für Kunst und Kultur

Westfälisches Landesmuseum

Domplatz 10

D-48143 Münster

Tel.: 0251 5907-201

besucherbuero@lwl.org

Die Akademie Management und Politik der Friedrich-Ebert-Stiftung bietet ein Webinar zum Thema: „Selbstbewusst im Engagement für Geflüchtete – Strategien und Argumente gegen rechte Parolen“ an. Am 08.03.2017, von 18.00 bis ca. 19.30 Uhr soll  gemeinsam diskutiert werden. Das Webinar, das sie bequem von Ihrem PC zu Hause aus verfolgen können, findet aufgrund der sehr großen Nachfrage nun bereits zum dritten Mal statt.

Sie haben Interesse am Webinar?

Dann erhalten Sie unter http://fes-online-akademie.de/webinare mehr Informationen und können sich unter diesem Link über unsere OnlineAkademie direkt zum Webinar anmelden.

Sie möchten sich schon jetzt zum Thema informieren?

Im Gästebuch der OnlineAkademie haben Sie die Möglichkeit dazu. Hier finden Sie unter: http://fes-online-akademie.de/webinare/gaestebuch-webinar-gegen-parolen-von-rechts/  Videos zu Ihrer Vorbereitung.

Die FES hält auch weitere Angebote für Engagierte und HelferInnen in der Flüchtlingsarbeit bereit.

Die Akademie Management und Politik bietet beispielweise vom 12. bis 14. Mai 2017 in Bonn ein Seminar zum Thema „Interkulturelle Sensibilisierung“ an. Weitere Informationen dazu finden Sie unter: http://www.fes-mup.de/seminare/detail/interkulturelle+sensibilisierung.775.html

Unter http://www.fes.de/de/landesbuero-nrw/themen-reihen-gespraechskreise/miteinander-in-nrw/ finden Sie alle Angebote des Landesbüros NRW rund um die Themen Flucht, Asyl und Integration.

 

Ansprechpartner sind 

Katrin Matuschek und Tobias Paul 

Friedrich-Ebert-Stiftung

Tel.: 0228 883-7113/-7116

Fax: 0228 883-9223

Die Konrad-Adenauer-Stiftung lädt ein zu einer Fachtagung über den Umgang mit unbegleitet minderjährigen Flüchtlingen am 22./23. März in Hamm.
Das Programm, den Online-Anmeldebogen sowie weitere Informationen finden Sie auch hier: http://www.kas.de/bundesstadt-bonn/de/events/71558/  Oder im Flyer anbei.

Ansprechpartner ist Dr. Marco Arndt
Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Politische Bildung | KommunalAkademie
Rathausallee 12
53757 Sankt Augustin
Tel.: 02241 246  2375 oder 0173 273 1963
E-Mail: marco.arndt@kas.de

Das Landesbüro für soziale Innovation NRW lädt ein zu einem Forum:

Bürgerschaftliches Engagement für Familien
mit Praxisbeispielen zu den Themen
„Migration, Flucht & Leben in kultureller Vielfalt“.

FORUM 2.0 / 29.03.2017 / Düsseldorf

 

Die Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Westliches Westfalen e.V. lädt ein zur Abschlussveranstaltung des Projektes  „Young Refugees NRW – Integration in der Praxis” am 31.03.2017 in Dortmund.

Das Projekt „Young Refugees NRW“ der AWO Westliches Westfalen e. V. in Zusammenarbeit mit dem Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik Frankfurt a. M. hat zum Ziel, konkretes Wissen zu den Bedürfnissen von jungen Geflüchteten zu generieren, Problemlagen des Hilfesystems zu definieren sowie – davon ausgehend – Handlungsempfehlungen für die Fachpraxis abzuleiten.

Auf der für die Teilnehmenden kostenfreien Fachtagung werden – auf Grundlage der empirischen Ergebnisse des Projekts – u. a. konkrete Handlungsempfehlungen für die Fachpraxis vorgestellt und diskutiert. Den genauen Ablaufplan der Veranstaltung entnehmen Sie bitte der beigefügten Einladung.

Anmeldungen unter soziales@awo-ww.de  

(Um eine frühzeitige Anmeldung wird gebeten. Gerne können auch mehrere Personen angemeldet werden.)

Falls ein*e Gebärdendolmetscher*in benötigt wird, bitten wir um entsprechende Mitteilung.

Im Anhang finden Sie auch den Flyer.

 

Das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter teilt mit: „Mit einer in Deutschland einzigartigen App verstärkt Nordrhein-Westfalen sein Engagement für geflüchtete Frauen: „RefuShe“ bietet leicht verständliche Informationen unter anderem über Lebensweise und Gesellschaft in Deutschland, Grundwerte wie Gleichstellung und Selbstbestimmung sowie Hilfeangebote für Frauen, die grundsätzlich für alle Zugewanderten nützlich sein können.“

Den Link dazu finden Sie hier:

https://www.land.nrw/de/pressemitteilung/ministerin-steffens-bundesweit-einzigartige-app-refushe-unterstuetzt-integration

Ferahs Hafez

Stadt Münster
Der Oberbürgermeister
Koordinierungsstelle für Migration und Interkulturelle Angelegenheiten
Mitarbeiter des Kommunalen Integrationszentrums
Klemensstraße 10
48143 Münster

Mail: Hafez@stadt-muenster.de
Tel: 0251 492-7089
Fax: 0251 492-7792
www.stadt-muenster.de/zuwanderung


 

INFO_generell 

Ausländische Bildungssysteme in allen Sprachen  Neuneuneu…..🔝

https://www.bq-portal.de/de/db/berufsbildungssystemeInformationsportal­_der Bundesregierung

Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Leitfaden für Kundinnen und Kunden der Arbeitsagenturen und Jobcenter (herausgegeben von MAMBA_Münster)Download (Stand Februar 2014, viele allgemeine Informationen zur Integration)

Flüchtlingsrat NRW „Alle Themen“


 

INFO NRW

Linksammlung für engagierte Hilfe nach Städten in NRW sortiert

Startseite des Landes NRW zur Flüchtlingshilfe mit allen Themen und Infos

Young_Refugees_NRW             und

„hier die Broschüre der AWO_für_NRW“👍👍
Download Stand Februar 2016 (umfassend und neu mit vielen relevanten Links)

­­­­­­­­­­­­


 

Münster

Freiwilligenagentur Münster     Neu 22.02.2017

Alles zum Ehrenamt in Münster mit über 70 Seminaren und Fortbildungen sowie

Veranstaltungsterminen !!!!!!

Münster.de Münster Publikom Flüchtlinge Ehrenamt (Alle Adressen) zum Ehrenamt)

Job Center Münster Migranten   Hier!!!

Jobs in Der Region Münster

___________________________________________________________

BamF

Informationsportal des BamF

_______________________________________________________________

Anerkennung Schulabschlüsse

Datenbank zur Anerkennung ausländischer Abschlüsse

Die Datenbank stellt Informationen zur Bewertung ausländischer Bildungsnachweise bereit und unterstützt Behörden, Arbeitgeber und Privatpersonen, eine ausländische Qualifikation in das deutsche Bildungssystem einzustufen.

Und hier ein weiteres Portal zur

Anerkennung ausländischer Bildungsabschlüsse

________________________________________________________________

Anerkennung Berufsabschlüsse

Datenbank zur Anerkennung ausländischer Berufs-Abschlüsse

__________________________________________________________________

Dies und das

Schule-Wirtschaft_Fördermöglichkeiten­_pdf

Datenbank Flüchtlinge des WDR

Adressen zum Thema Ehrenamt  „Flüchtlinge“

________________________________________________________________

Regional

Münster_Mecklenbeck

 


 

Mentorenprogramme:

MAMBA unterstützt MigrantInnen und Bleibeberechtigte bei der Integration in den Arbeitsmark

GGUA Flüchtlingshilfe Münster
GGuA Adressenliste Ansprechpartner

Stiftung „Bürger für Münster“Mentoren für Schüler

POBI „Mentoren Programm“ gemeinsam für Flüchtlinge

Weitblicker Patenprogramm für Münster

Bilduspatenschaften Ministerium

Stadt Münster „Ehrenamt-Flüchtlinge“

Münster.de -Flüchtlinge-Info

___________________________________________________________________

Pädagogik

Shell_Studie_Jugendliche

Besondere Begabungen in der Schule PDF (Uni Hannover)


 Franz-Hitze- Haus ist größer : Mehr als nur ein Anbau

Workshop 19.03.2016 Kontaktgruppe: (Kommunikation?)

hier der Link zur Veranstaltung


 


 


 

Berufswahl:

Test zur Studien und Berufsorientierung (Blicksta)


 

Berufskollegs und Fachschulen in Münster

Planet Beruf (Wie geht es weiter nach dem Haupt oder Mittleren Abschluss)

Planet „Bewerbungstraining“ online

Regional Info SEK I (Broschüre der Arbeitsagentur Ahlen-Münster zum Download)

­­­­­________________________________________________

Hiltruper Modell Berufswahlprojekt für Hauptschüler

„Nach dem Abi?“ _ Berufswahlcheckliste“

Abi.de (Wie geht es weiter nach der Fachhochschulreife oder dem Abitur ?)

Regional Info Sek II (Broschüre der Arbeitsagentur Ahlen-Münster zum Download)

_________________________________________________________________

Stellenbörse

Jobbörse für geflüchtete und Arbeitgeber, die ihnen eine Chance geben wollen

Flüchtlings-Stellenbörse trifft den Nerv der Zeit

Zwei Bachelorstudenten stellen eine Jobbörse für arbeitssuchende Flüchtlinge ins Netz – und die Resonanz in den sozialen Netzwerken geht durch die Decke. Karriere einer einfachen Karriereidee.

_________________________________________________________________